Feedbacks Landwirte - NATUR ECKE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Feedbacks Landwirte

"Mein Betrieb ist nun seit 1 ½ Jahren mit der APRICASA harmonisiert. Meine anfänglich grosse Skepsis ist einer grossen Begeisterung gewichen. Sogar die Schwalben haben genistet. Eine uralte Weisheit erinnert, dass ein Schwalbenpaar, das sich einnistet, Glück ins Haus bringt!"

Harmonisierung des Schweinestalls mit APRICASA: " Die Schweine waren sehr instabil. Jetzt stehen sie fest auf den Beinen."

APRICASA: Schafzucht: "Die Schafe sind sehr ruhig geworden. Sie fliehen nicht mehr, wenn ich in ihre Nähe komme." 

Milchbauer:"Die Zellzahlen haben sich sehr positiv verändert. Wir haben ein sehr gutes Gefühl mit der APRICASA im Stall."

APRICASA: Hühnerzucht: "Die Integration von neuen Hühnern in bereits existierende Hühner klappt seit der Harmonisierung wunderbar. Kein Kannibalismus mehr im Stall!"

APRICASA: "Die Kühe sind nun gut im Fell. Bei den Nachgeburten gab es keine Probleme mehr. Die Kälber haben keine Lungenentzündung mehr bekommen."

Kann ½ Jahr nach der Harmonisierung mit der APRICASA sagen: "Dank der Harmonisierung hatte kein Kalb mehr Durchfall, bei den Geburten gab es keine Probleme mehr und die Milchleistung der Kühe hat sich merklich erhöht."

APRICASA: Poulets-Aufzucht: "Die Tiere fressen seit der Harmonisierung mehr als bisher und erreichen dadurch mehr Gewicht. Eine regelmässig aufgetretene bakterielle Infektion hat sich nun nicht mehr bemerkbar gemacht. Dadurch konnte eine Behandlung mit Antibiotika vermieden werden. Wir sind von der Harmonisierung überzeugt."

APRICASA: "Die Zellzahl bei einer mit Antibiotika erfolglos behandelten Kuh hat sich  nun ohne andere Therapie in den Normalbereich begeben. Seit das Wasser vitalisiert ist, trinken die Kühe mehr Wasser."

APRICASA: "Die Kühe waren teils so schwach, dass sie kaum aufstehen konnten. Wir sind sehr dankbar, nun eine optimale Lösung gefunden zu haben. Auch die Zellzahlen haben sich merklich verbessert."

APRICASA: "Unsere Tierarztkosten können dank der Harmonisierung merklich verringert werden. Meinem Mann und den Tieren geht es wesentlich besser. Mein Mann hat wieder Freude an seinem Beruf."

APRICASA: "Innerhalb von zwei Monaten haben sich die Zellzahlen merklich verbessert. Das drohende Milchliefer-Verbot konnte abgewendet werden."

Die APRICASA (Landwirtschaftssonne) ist seit einem Monat im Haus - die Kühe sind wesentlich ruhiger und ausgeglichener. (Der Landwirt hat sein Ewigkeiten keine Nacht mehr durchgeschlafen - nun erstmals wieder eine Nacht! Wir hoffen für ihn, dass dies erst der Anfang einer Verbesserung ist!)

APRICASA Landwirt: Ich hätte ein ungutes Gefühl, wenn ich die Sonne wieder herausnehmen müsste.

Landwirt: Seit ich die APRICASA (Sonne) im Stall aufgehängt habe, hatte ich nie mehr Probleme mit den Kälbchen, die geboren wurden. Früher starben sie oder er musste den Tierarzt haben.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü